skip to Main Content
Amazonab 107,39 €107,61 € ab 24,47 €34,97 € ab 15,99 €39,95 € ab 24,75 €ab 19,99 €ab 15,99 €42,05 €
AbbildungEMPFEHLUNG
Bestseller


Preis-sieger

ModellMedi Lumbamed®ActiveBak von Clever YellowClassfit Rückenbandage für Alltag und Sport®BeFit24 PremiumFREETOO RückenstützgürtelDINOKA Rückenbandage
Amazonab 107,39 €107,61 € ab 24,47 €34,97 € ab 15,99 €39,95 € ab 24,75 €ab 19,99 €ab 15,99 €42,05 €
Vergleichsergebnis
check-das-beste.de
- Bewertung -Check-Sieger

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Bestseller

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Preis

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
Kundenbewertung
bei Amazon

( Bewertungen)

(486 Bewertungen)

(34 Bewertungen)

(31 Bewertungen)

(202 Bewertungen)

(53 Bewertungen)
Eigenschaften
  • ✔ WISSENSCHAFTLICH BELEGT: Forschungen belegen, dass 76% aller chronischer Rückenschmerzen durch Inaktivität verursacht werden, und dass 68% aller Leidenden zwischen 35 und 55 Jahren Rückenschmerzen im Alter hätten VERMEIDEN können, wenn sie MEHR Sport mit den entsprechenden Hilfsmitteln gemacht hätten.
  • ✔ STARKER SCHUTZ FÜR DEN RÜCKEN: Die Rückenbandage hilft Ihnen dabei aktiv zu bleiben, Verletzungen vorzubeugen und Ihre Leistung bei Aktivitäten die den unteren Rücken beanspruchen zu verbessern, indem er den ihn gerade hält und eine gute Haltung der Core-Muskeln unterstützt. Die Rückenstütze liegt eng an und kann diskret unter der Kleidung getragen werden.
  • ✔ HIGH-TECH DESIGN: Der doppelte Klettverschluss und das hochwertige Material garantieren Komfort und Diskretion beim Tragen des Stützgürtels. Der innere Neoprengürtel bietet Kompression und Wärme, während das elastische Netz die Haltung korrigiert, und die Wirbelsäule stabilisiert. Anders als andere Produkte rollt er nicht runter. Der Rückengurt ist leicht und für Reisen, Autofahren, Schlafen, und die Verbesserung der Mobilität geeignet.
  • ✔ EINE STÜTZE VON MEDIZINISCHER QUALITÄT: Der EINZIGE offizielle Rückenstützgürtel für Sport die von der Medizinischen Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel in Großbritannien als medizinische Stütze 1. Klasse anerkannt wurde. Die Rückenstütze hilft unter anderem bei Ischiasbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Spinalstenose, Hüftschmerzen und nach der Operation. Lindert Schmerzen und beugt verletzungen vor. Ruckenstütze mit doppelverschluss für den Perfekten Sitz, für Männer un
  • ✔ FORMT UND TRIMMT TAILLE UND BAUCH: Tragen Sie die Rückenstütze, als Unterstützung Ihrer Lendenwirbel, und für eine gute Form bei Fitnessübungen, oder als Rückenkorsett, das dabei hilft, einen schlanken Bauch beizubehalten. Das Thermomaterial unterstützt die Fettverbrennung. Der einstellbare Gurt schrumpft mit während Sie abnehmen.
  • STABILITÄT ✔ - Sie erhalten eine hochwertige und individuell einsetzbare Rückenbandage. Integrierte Korsettstäbe im Rückenteil sorgen für eine optimale Haltung. Anwendbar bei körperlicher und sportlicher Belastung, bei Schmerzen in der unteren Wirbelsäule, bei Überlastung, Gelenkverschleiß und Muskelverspannung. Die Bandage lässt sich auch diskret unter der Kleidung tragen!
  • 100% QUALITÄT ✔ - Classfit steht für Qualität. Zudem führen wir regelmäßig strenge Qualitätskontrollen durch, um Ihnen stets ein einwandfreies Produkt garantieren zu können!
  • EINSTELLBAR ✔ - Die Bandage lässt sich individuell nach Ihren Bedürfnissen durch den großen Klettverschluss und den perfekten Sitz anpassen. Zudem übt ein extra verstellbarer Funktionsgurt die Stärke der Kompression auf den Bauchraum aus und entlastet die Lendenwirbelsäule!
  • ATMUNGSAKTIV ✔ - Das Innenmaterial besteht aus speziell perforiertem Neopren. Dieses sorgt für eine wärmende und atmungsaktive Wirkung zugleich!
  • BEUTEL & EBOOK ✔ - Zusätzlich zur Rückenbandage erhalten Sie einen praktischen Aufbewahrungsbeutel. Ideal geeignet zum Verstauen oder beim Transportieren. Als Bonus erhalten Sie unseren exklusiven Ratgeber mit vielen wertvollen Tipps für den Alltag!

  • SCHMERZLINDERUNG UND STABILISIERUNG DES UNTEREN RÜCKENS: Der individuell einstellbare Rückenstabilisator verfügt über gekreuzte Einsätze, die sich straff über die Hüfte legen und damit schmerzlindernd auf den unteren Rücken einwirken. Diese medizinisch- orthopädische Rückenstütze für Männer und Frauen reduziert das Schmerzempfinden im gesamten Rückenbereich. Die optimale Unterstützung für Pflegekräfte, Golf- und Rugbyspieler, beim Workout, Laufen, Crossfit, Gewichtheben, Reiten und Skifahren.
  • REDUZIERT ODER VERMEIDET SCHMERZEN: Heftige Rückenschmerzen sind kaum auszuhalten und man benötigt eine Menge Schmerzmittel, um sie zu ertragen. Viele der BeFit24-Kunden haben nach dem Kauf der Lordosenstütze auf die Einnahme von Schmerzmitteln verzichten können. Kümmern Sie sich doch auch endlich wieder selbst um die Gartenarbeit,fFahren Auto oder trainieren mit dieser Rückenstütze wieder mit Gewichten - ohne ständig über Schmerzen im Rücken zu klagen.
  • BEHANDLUNG NACH OPERATION ODER VERLETZUNG: Die Lordosenstütze hilft bei Fehlstellung oder Instabilität des Rückgrates und korrigiert die Haltung. Einsetzbar bei Spondylitis, konsolidierten Frakturen des Lendenwirbels, Bandscheibenvorfall, Osteoporose, Wirbelsäulenstauchung, Ischias, Lumbosakralorthese (LSO), Spondylose, degenerative Bandscheibenerkrankung, Spondylolisthesis, Skoliose, chronische Rückenprobleme, Osteochondrosis, Radikulitis, Spinalstenose und Neuralgie.
  • LINDERT ISCHIASSCHMERZEN: Wenn Sie unter Ischiasschmerzen leiden und nach einer schmerzlindernden Lösung suchen, um wieder autofahren oder die Hausarbeit erledigen zu können, sind Sie hier genau richtig. Mit diesem Produkt treten Sie wieder in Ihr normales Leben ein und vergessen einfach die Ischiasschmerzen.
  • SCHÜTZT VOR RÜCKENVERLETZUNGEN: Schützen Sie Ihren Lendenwirbelbereich bei sportlichen Aktivitäten vor Verletzungen, wenn Sie sich dehnen oder verdrehen müssen. Egal, ob es sich um ein Spiel, Hausarbeit oder tragende Tätigkeiten handelt. Dieses Qualitätsprodukt schützt Ihren Rücken und bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, nie mehr unter Rückenschmerzen leiden zu müssen!

  • 4 STÜTZSTÄBEN: Vergleichen mit Stahlfedern, Stützstäb aus PP liefert nicht nur stabile Spport für Rücken und Lendenwirbe, sondern auch höheren Tragekomfort und längere Verwendungsdauer, effektiv unterstützt die Wirbelsäule und entlasten diese.
  • DOPPELGÜRTEL-DESIGN: Doppellagige Zuggurte zur Erhöhung des Stützeffekts und zur zusätzlichen Stabilisierung, bietet Kompression für effektive Haltungskorrektur und Schmerzreduktion, geben Ihnen eine sehr gute dreidimensionale Passform. Für TAILE von 81 bis 100cm
  • PREMIUM QUALITÄT: Hochwerige Neopren und erstklassige Verarbeitung macht diesen Fitnessgürtel sehr weich und schneidet sie nicht in die Haut ein. Atmungsaktiver gestricker Gürtel entstehen keine Flusen nach langfristige Verwendung, verzerrt nach viele Mals Wasch auch nicht
  • STARK KLETTVERSCHLUSS: Tausende Anwendungsmöglichkeiten garantiert die Stabilität beim Sport und Outdoor-Aktivität
  • MULTIFUNTIONAL: Praktischer Gürtel kann an Prävention den Rückenkverletzungen, Erleichterung der Schmerz, entlastung der Rückenmuskulatur, Haltungskorrektur, Erhöhung der Rücken und Lendenwirbelbereichsbeweglichkeit und  Fitness wendet werden

  • 【Perfekt für Trainieren】Der DINOKA Lendenwirbelstütze eignet sich für jede Art von Training, egal ob Sie ihn als Laufgürtel beim Joggen,Running oder Walking einsetzt, für Ihr Yoga Training, oder Ihr normales Work Out im Fitnessstudio. Der Rückenstützgürtel ist der perfekte Trainingsbegleiter.
  • 【Schweiß Absorbieren und Atmungsaktiv】Die Lendenwirbelstütze mit Atmungsaktiven Löchern, um sie atmungsaktiver zu machen, und sie aus Neopren,das Material ist weich und das Schwitzen hält sich im Rahmen, um Ihre Körperwärme zu halten. Super angenehm zu tragen und unter dem T-Shirt kaum zu sehen.
  • 【Doppeltstöckig und Abziehbares Design】 Die Rückenstützgürtel mit verstellbaren Stabilisierungsstäben zur Erhöhung der Unterstützung und für zusätzliche Stabilisierung, bietet Kompression für eine effektive Korrektur der Haltung und Schmerzlinderung, Größe: von 81 bis 110 cm.
  • 【STARKER SCHUTZ 】Die Rückenbandage hilft Ihnen dabei aktiv zu bleiben, Verletzungen vorzubeugen und Ihre Leistung bei Aktivitäten, Erleichterung der Schmerz, entlastung der Rückenmuskulatur, Haltungskorrektur, Erhöhung der Rücken und Lendenwirbelbereichsbeweglichkeit und Fitness zu verbessern, indem er den ihn gerade hält und Core-Muskeln unterstützt.
  • 【Anwendbar】Der Rückenbandage ist leicht und für Reisen, Autofahren, Schlafen, Sport, Büroarbeit.nur für sports, nicht für medizinische Unterstützung

zum Angebot

Entdecke hier weitere interessante Produkt-Ratgeber

(mit unseren Empfehlungen, Bestsellern und Preis-Siegern)

Überblick Produkt-Ratgeber

Hat dir dieser Artikel gefallen? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertungen, 5,00 von 5)

Loading...

Vergleich empfehlen:

CHECK-DAS-BESTE KAUFBERATUNG:
> So finden Sie die richtige Rückenbandage <

Rückenbandage

Rückenbandage – Unterstützung für geplagte Wirbelsäulen

Rückenprobleme sind eine Volkskrankheit, gegen die es häufig keine schnelle Hilfe gibt. Akute Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfälle, insbesondere im Bereich der Lendenwirbelsäule, ziehen in letzter Instanz meist eine Operation nach sich.

Um einen solchen Eingriff möglichst lange hinauszuzögern und den Rücken auf andere Weise zu entlasten, haben Orthopäden und Ärzte verschiedene Methoden herausgearbeitet. Neben einer speziellen Rückengymnastik und sportlichen Aktivitäten zum Aufbau der Rückenmuskulatur sind Rückenbandagen eine beliebte Therapieform, um den Heilungsprozess zu beschleunigen und kurzzeitig Schmerzen zu lindern.

Eine Rückenbandage kann dazu dienen, die Beweglichkeit in einem gewissen Rahmen wiederherzustellen, da die Wirbelsäule gestützt wird. Allerdings sollte mit dem Orthopäden oder Ergotherapeuten besprochen werden, welche Art der Rückenbandage im Einzelfall geeignet ist und wie sie angewendet werden soll.

1. Was ist eigentlich unter einer Rückenbandage zu verstehen?

Rückenbandage: Komfort-Bandagen von medi.

Rückenbandage: Komfort-Bandagen von medi.

Die Rückenbandage ist wahrscheinlich eines der ältesten Hilfsmittel der Medizin überhaupt. Schon zu Zeiten der Pharaonen war die effektive Wirkung von Bandagen bekannt. Allerdings wurden hier eher elastische Binden genutzt, um beispielsweise die Mumien zusammen zu halten oder aber auch den Rücken zu bandagieren.

Heutzutage wird als Rückenbandage ein Kompressionsgestrick zur Prophylaxe und Therapie von muskulären Beschwerden und Gelenksleiden im Rückenbereich bezeichnet. Rückenbandagen bestehen aus einem festen, dehnbaren Gewebe, welches über die entsprechende Körperpartie gezogen wird, um dort als Schutz und Stütze zu fungieren.

2. Rückenbandage – das Wichtigste im Überblick

  • Die Ursachen für Rückenbeschwerden sind sehr unterschiedlich. Jeder Dritte ist in Deutschland von Rückenschmerzen betroffen. Zu Rückenproblemen kommt es meist durch eine schlechte Körperhaltung, mangelnde Bewegung und einseitige Belastung. Zur Vorbeugung gegen Überlastungen und Verletzungen an der Wirbelsäule oder zur Unterstützung einer geschwächten Rückenmuskulatur kann eine Rückenbandage eingesetzt werden.
  • Rückenbandagen sind in unterschiedlichen Modellen erhältlich, die sich individuell anpassen lassen und einen ausgezeichneten Tragekomfort bieten. In der Regel bestehen die Rückenbandagen aus atmungsaktiven Materialien und wirken Rückenschmerzen sowie Haltungsschäden effektiv entgegen.
  • Die Rückenbandage sorgt für eine Stärkung der Lendenwirbelsäule, lindert Schmerzen und verbessert die Körperhaltung – ganz gleich, ob bei der Arbeit oder beim Sport. Ambitionierte Sportler stabilisieren mit der Rückenbandage die Wirbelsäule, um nach einer Verletzung die alte Leistungsfähigkeit schnell wieder zu erlangen.

3. Rückenbandagen – die unterschiedlichen Merkmale

Reißfeste, extrem zugfeste und atmungsaktive Materialien werden für die Anfertigung einer Rückenbandage verwendet. Die Form der Verarbeitung sorgt für eine stützende, stabilisierende Festigkeit. Rückenbandagen können auf unterschiedliche Körpergrößen eingestellt werden. Dazu sind spezielle Schnürungen oder Klettverschlüsse angebracht.

So wird eine optimale Passform garantiert. Durch die hochwertigen Materialien bedingt ergibt sich eine angenehme Tragequalität. Zudem ist eine Rückenbandage meist waschbar.

Meist wird als Grundmaterial Neopren gewählt, da dieses optimale Eigenschaften mitbringt. Eine Rückenbandage sorgt neben der stützenden Wirkung für einen angenehmen Nebeneffekt – sie gibt Wärme ab. Einige Modelle der Rückenbandage werden auch mit einer Kühlfunktion angeboten, um für entzündungsbedingte Rückenprobleme eingesetzt werden zu können.

4. Ursachen für akute Schmerzen im Rückenbereich und die Behandlung

Die Rückenbandage übt eine angenehme Kompression aus und bringt Wärme in den Körper.

Die Rückenbandage übt eine angenehme Kompression aus und bringt Wärme in den Körper.

Einseitige Belastungen stellen die häufigste Ursache für Schmerzen im Lendenwirbelbereich dar, auch wenn die Gründe vielfältiger Natur sein können. Unfälle, bei denen ein abrupter Stoß oder stumpfe Gewalt auf die Wirbelsäule eingewirkt haben, können ebenso wie zu große Anstrengung zu Schmerzzuständen führen.

Aber auch Muskelverspannungen, eine falsche Schlafposition, Verschleißerscheinungen der Bandscheiben, extremes Sporttraining, und nicht optimal ausgeführte alltägliche Bewegungsabläufe wirken sich negativ aus. Im Bereich der Rückenschmerzentherapie haben sich verschiedene Behandlungsansätze etabliert.

Eine gängige Behandlungsmethode ist das Tragen einer Rückenbandage, um die Wirbelsäule zu entlasten und zu stabilisieren. Damit wird in der Regel eine Linderung der Schmerzen erreicht. Die Rückenbandage unterstützt allerdings nur den weiteren therapeutischen Weg, denn die Ursachen der Schmerzen müssen natürlich erkannt und beseitigt werden.

5. Worauf es bei der Wahl der Rückenbandage ankommt

Eine hochwertige Rückenbandage sollte über vier bis sechs eingearbeitete Stützstäbe verfügen. Eine gute Passform sowie ein angenehmer Tragekomfort sind die Grundvoraussetzung für die heilungsfördernde Anwendung.

Da die Rückenbandage neben der Stützfunktion auch eine Kompressionswirkung ausübt, wird der Lendenwirbelbereich optimal unterstützt. Wer die Rückenbandage für sportliche Aktivitäten einsetzen möchte, der sollte darauf achten, dass eine gewisse Beweglichkeit gewahrt bleibt.

Die Rückenbandage sollte sich den Bewegungsabläufen anpassen können. Sportmodelle sind daher meist leicht verstellbar. Grundsätzlich sollte bei der Anschaffung der Rückenbandage also zunächst bedacht werden, welche Aufgaben das Modell erfüllen muss.

6. Bei leichten Schmerzen einsetzbar – die elastische Rückenbandage

Leichte Rückenschmerzen können ein Zeichen für Haltungsschäden, beginnende Bandscheibenprobleme oder ähnliche Störungen sein. Auch wenn die Schmerzen nur sporadisch bei besonderer Belastung auftreten, sollte definitiv ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Wer jeden Tag außergewöhnlichen Belastungen des Rückens ausgesetzt ist, sollte sich der Tatsache bewusst sein, dass eine Rückenbandage das Muskelgewebe unterstützen kann, so dass Überbeanspruchungen vermieden werden.

Elastische Rückenbandagen, die eher einem festangelegten Verband ähneln, reichen bei manchen Rückenbeschwerden bereits aus, um die Wirbelsäule zu stabilisieren und das Muskelgewebe zu stützen.

Ein gelegentliches Anlegen dieser einfach zu handhabenden Rückenbandage lässt die Schmerzen in vielen Fällen bereits verschwinden. Allerdings reichen diese einfachen, elastischen Rückenbandagen nicht immer aus, um gegen Wirbelsäulenschäden und wiederkehrende Schmerzen anzukommen.

7. Medizinische Rückenbandage – ist eine solche notwendig?

Im Handel gibt es neben den einfachen, elastischen Rückenbandagen auch solche, die wie ein Stützkorsett wirken und bei einem gerade aufgetretenen Bandscheibenvorfall und Schmerzen im unteren Rücken, vom Orthopäden bzw. behandelndem Arzt verschrieben werden.

Diese verordneten Rückenbandagen gibt es in der Regel in der Apotheke oder in orthopädischen Geschäften. Natürlich bestehen zwischen solchen medizinischen Rückenbandagen und den einfachen für den Hausgebrauch gedachten enorme Qualitätsunterschiede.

Medizinische Rückenbandagen stellen schließlich speziell konzipierte Hilfsmittel dar, die den Körper aufrichten und Bewegungen gezielt und direkt einschränken sollen. Denn nur durch die Ruhigstellung bestimmter Bereiche lässt sich eine schnelle Besserung der Beschwerden erreichen.

Um dies sicherzustellen ist es auch notwendig, eine medizinische Rückenbandage zusammen mit dem Arzt auszusuchen. Die medizinische Variante der Rückenbandage besteht aus hochwertigen Materialien, die in der Regel mit Streben aus Metall oder Kunststoff verstärkt werden, um die gewünschte Form zu erreichen.

Denn der Rücken muss natürlich in die gewünschte Haltung gebracht und dort gehalten werden, so dass der Körper mit seinen Bewegungsabläufen in die richtige Bahn gezwungen werden kann.

8. Rückenbandagen – auf hochwertiges Material achten

Bei längerer Tragedauer, Positionierung in Achselnähe oder stärkerer körperlicher Aktivität ist ein weitmaschig gewebtes, natürliches Material aufgrund der höheren Atmungsaktivität von Vorteil.

Allerdings haben diese natürlichen Materialien in der Regel eine geringere Stützwirkung. Beispielsweise sorgt ein hoher Baumwollanteil für ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

Die notwendige Elastizität jedoch erhält die Rückenbandage durch einen gewissen Anteil an dehnbaren, synthetischen Materialien. Rückenbandagen aus Neopren bieten hingegen eine besonders hohe Stützfähigkeit. In manchen Einsatzfällen kann es aber auch hauptsächlich auf die wärmende Wirkung der Rückenbandage ankommen.

In diesen Fällen spielt die Stützfunktion eine untergeordnete Rolle. Für solche Fälle, in denen Unterkühlungen der Muskulatur verhindert und Muskelverspannungen gelindert werden sollen, sollten Rückenbandagen mit einem hohen Wollanteil oder einem integrierten Heizelement gewählt werden. In den modernsten Modellen sind häufig Phasenwechselmaterialien integriert.

9. Größe der Rückenbandage – wichtig für die perfekte Passform

Um die gewünschte Wirkung mit dem Tragen einer Rückenbandage erzielen zu können, muss diese natürlich perfekt sitzen. Einige Modelle werden allerdings in Einheitsgrößen angeboten.

Eine solche Rückenbandage ist preiswerter als eine konfektionierte. Eine Stützfunktion können diese Einheitsmodelle nur bedingt erfüllen. Wenn die Rückenbandage zu weit ist, kann die Wirbelsäule nicht stabilisiert werden.

Eine zu enge Rückenbandage hingegen schnürt den Körper zu stark ein und schadet im schlimmsten Fall mehr als sie nützt. Entsprechend sollten vor einem Kauf die jeweiligen Körperregionen genau vermessen werden.

10. Kauf einer Rückenbandage – auf die Verarbeitung achten

Die Verarbeitung stellt ein wichtiges Kaufkriterium dar. Da die Rückenbandage meist über längere Zeiträume getragen wird, sollte eine lange Lebensdauer gewährleistet werden.

Entsprechend müssen alle Abschlüsse sauber verarbeitet sein, damit nach mehrmaliger Benutzung keine Abnutzungserscheinungen vorkommen.

Auch Nähte sollten auf eine saubere Vernähung überprüft werden, damit weder Druckstellen auf der Haut noch Risse in der Rückenbandage entstehen. Bandagen, die als waschbar gekennzeichnet sind, sollten bevorzugt werden.

11. Einsatzbereiche von Rückenbandagen

Die Rückenbandage gibt Ihnen beim Sport die nötige Sicherheit.

Die Rückenbandage gibt Ihnen beim Sport die nötige Sicherheit.

Nach statistischen Angaben wird jede dritte Krankmeldung in Deutschland auf ein Rückenleiden zurückgeführt. Häufigste Ursachen sind Fehlhaltungen und einseitige Belastungen.

Da Disbalancen von Muskelgruppen Verspannungen auslösen, die dazu führen können, dass die Bandscheiben ihre angestammte Position verlassen und Nerven einklemmen, wird eine Rückenbandage Stützverband für den Brustwirbelbereich oder die Lendenwirbelsäule genutzt.

Nach Verletzungen des Halteapparats, soll durch die Stützung der Wirbelsäule eine Überbeansprachung vermieden werden. Getragen werden kann die Rückenbandage beim Sport, bei körperlichen Aktivitäten, im beruflichen Alltag und in der Freizeit. Die Rückenbandage sorgt dafür, dass der Rücken in eine ergonomische Position gebracht wird und beanspruchte Muskelpartien entlastet werden.

12. Rückenbandage für den oberen Rücken

Hier kommen die als Geradehalter bezeichneten Rückenbandagen zum Einsatz. Diese Modelle bestehen aus elastischen Materialien, die möglichst luftdurchlässig sein sollten. In der Form ähneln Geradehalter den Rucksackverbänden.

Die Passgenauigkeit und die Stärke der Kompression lässt sich über die Klettbänder an den Trägern der Rückenbandage einstellen. Integrierte Kunststoffteile sorgen für einen zusätzlichen Stützeffekt.

Manche Modelle sind mit Magneten ausgestattet, die den Energiefluss optimieren sollen. Allerdings ist die Wirksamkeit dieser Magnete recht umstritten.

13. Rückenbandage für den mittleren und unteren Rücken

Manche Rückenbandagen-Modelle werden wie ein Rucksack getragen und umschließen den mittleren bis unteren Rücken. In der Regel besitzt eine solche Rückenbandage in der Taillengegend eine kreuzweise Bandagierung und Stützstäbchen im Rückenteil.

Wenn der Lendenwirbelbereich gestützt oder geschützt werden soll, ist es empfehlenswert eine spezielle Lendenwirbelbandage anzuschaffen.

14. Muss eine Rückenbandage vom Arzt verschrieben werden?

Grundsätzlich sind Rückenbandagen nicht verschreibungspflichtig. Im Sanitätsfachhandel kann sich also jeder Patient eine Rückenbandage anpassen lassen.

Ohne die ärztliche Verordnung muss dann allerdings der volle Preis für die Rückenbandage aus eigener Tasche gezahlt werden. Um einen Kostenzuschuss von der Krankenkasse zu erhalten, lohnt sich also der Gang zum Arzt.

Abhängig vom Produkt und der ärztlichen Verordnung, die eine Notwendigkeit für das Tragen der Rückenbandage voraussetzt, muss für das medizinische Hilfsmittel dann nur noch eine Zuzahlung geleistet werden.

15. Vor- und Nachteile von Rückenbandagen

15.1 Hochwertige Rückenbandagen haben viele Vorteile:

  • wirken aktivierend auf Knochen, Muskeln und Gelenke
  • lindern, entlasten und nehmen Schmerzen
  • Förderung der Beweglichkeit
  • Schutz vor Überlastungen
  • antibakterielle, atmungsaktive Eigenschaften
  • hoher Tragekomfort
  • Größenanpassung möglich

16. Fazit

Wer sich eine Rückenbandage zulegen möchte, sollte darauf achten, dass die passende Größe gewählt wird. Schließlich kann nur eine gut sitzende Rückenbandage gewährleisten, dass die Beschwerden gelindert und nicht durch einen falschen Sitz noch verschlimmert werden.

In der Regel ist es angebracht, vor der Verwendung einer Rückenbandage Rücksprache mit dem behandelnden Arzt oder Orthopäden zu nehmen. Dieser kann auch ein entsprechendes Modell und die notwendigen Größenangaben vorschlagen. Mit diesen Angaben ist es dann auch möglich, ein entsprechendes Modell im Internet ausfindig zu machen und von eventuellen Preisvorteilen Gebrauch zu machen.

17. Weitere Rückenbandagen Tests und Berichte

Wir möchten unseren  interessierten Lesern weiterführende Tests und Berichte auflisten um sich umfangreich informieren zu können. Da viele Testberichte im Internet häufig nicht die gewünschte inhaltliche Qualität umfassen, verweisen wir hier auf wissenswerte und hilfreiche Informationen aus dem Bereich Rückenbandage:

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Haltungstrainer-gut-fuer-einen-geraden-Ruecken,haltungstrainer102.html

18. Weitere Bestseller 2019

Bestseller Nr. 1
FREETOO Rückenbandage mit...
207 Bewertungen
FREETOO Rückenbandage mit...
  • [FACHGERECHTE STÜTZFUNKTION] Sechs Stützstreben von 23 cm Länge um den Wirbelsäulenbereich herum konzentriert, die den Hüftbereich sachgemäß stärken.
  • [DRUCK ZWEILAGIGE ELASTISHE BÄNDER] Die gleichmäßig über eine große Fläche verteilt für Spannung sorgen; Zug je nach persönlichem Bedarf in den verschiedensten Stärken einstellbar.
  • [LEICHTES, DÜNNES UND ATMUNGSAKTIVS MATERIAL] Komplett in leichten Materialien gefertigt; für weniger Schwitzen und verringertes Ausschlagrisiko sorgt das atmungsaktive Design aus einlagigem Nylonfasergewebe zu beiden Seiten des mehrlagigen, durch 16 Führungsschlaufen gehaltenen Rückensegments.
  • [BEQUEME BEWEGUNGSFREIHEIT] Erhöhter Tragekomfort und größere Bewegungsfreiheit durch die vorn schmale, nach hinten breiter werdende ergonomische Form mit seitlichen elastischen Stützstreben.
  • [PRODUKTGARANTIE] Wenig Abnutzung und lange Haltbarkeit durch solide und mit Sorgfalt gearbeitete Nähte und Säume sowie einen qualitativ hochwertigen Klettverschluss; das Gummibandgewebe behält über einen langen Zeitraum seine Elastizität und Form, ohne auszuleiern.
AngebotBestseller Nr. 2
Rückenbandage Rückengurt -...
488 Bewertungen
Rückenbandage Rückengurt -...
  • WISSENSCHAFTLICH BELEGT: Forschungen belegen, dass 76% aller chronischer Rückenschmerzen durch Inaktivität verursacht werden, und dass 68% aller Leidenden zwischen 35 und 55 Jahren Rückenschmerzen im Alter hätten VERMEIDEN können, wenn sie MEHR Sport mit den entsprechenden Hilfsmitteln gemacht hätten.
  • STARKER SCHUTZ FÜR DEN RÜCKEN: Die Rückenbandage hilft Ihnen dabei aktiv zu bleiben, Verletzungen vorzubeugen und Ihre Leistung bei Aktivitäten die den unteren Rücken beanspruchen zu verbessern, indem er den ihn gerade hält und eine gute Haltung der Core-Muskeln unterstützt. Die Rückenstütze liegt eng an und kann diskret unter der Kleidung getragen werden.
  • HIGH-TECH DESIGN: Der doppelte Klettverschluss und das hochwertige Material garantieren Komfort und Diskretion beim Tragen des Stützgürtels. Der innere Neoprengürtel bietet Kompression und Wärme, während das elastische Netz die Haltung korrigiert, und die Wirbelsäule stabilisiert. Anders als andere Produkte rollt er nicht runter. Der Rückengurt ist leicht und für Reisen, Autofahren, Schlafen, und die Verbesserung der Mobilität geeignet.
  • EINE STÜTZE VON MEDIZINISCHER QUALITÄT: Der EINZIGE offizielle Rückenstützgürtel für Sport die von der Medizinischen Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel in Großbritannien als medizinische Stütze 1. Klasse anerkannt wurde. Die Rückenstütze hilft unter anderem bei Ischiasbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Spinalstenose, Hüftschmerzen und nach der Operation. Lindert Schmerzen und beugt verletzungen vor. Ruckenstütze mit doppelverschluss für den Perfekten Sitz, für Männer un
  • FORMT UND TRIMMT TAILLE UND BAUCH: Tragen Sie die Rückenstütze, als Unterstützung Ihrer Lendenwirbel, und für eine gute Form bei Fitnessübungen, oder als Rückenkorsett, das dabei hilft, einen schlanken Bauch beizubehalten. Das Thermomaterial unterstützt die Fettverbrennung. Der einstellbare Gurt schrumpft mit während Sie abnehmen.
AngebotBestseller Nr. 3
DINOKA Rückenbandage Rücken Gurt...
56 Bewertungen
DINOKA Rückenbandage Rücken Gurt...
  • 【Perfekt für Trainieren】Der DINOKA Lendenwirbelstütze eignet sich für jede Art von Training, egal ob Sie ihn als Laufgürtel beim Joggen,Running oder Walking einsetzt, für Ihr Yoga Training, oder Ihr normales Work Out im Fitnessstudio. Der Rückenstützgürtel ist der perfekte Trainingsbegleiter.
  • 【Schweiß Absorbieren und Atmungsaktiv】Die Lendenwirbelstütze mit Atmungsaktiven Löchern, um sie atmungsaktiver zu machen, und sie aus Neopren,das Material ist weich und das Schwitzen hält sich im Rahmen, um Ihre Körperwärme zu halten. Super angenehm zu tragen und unter dem T-Shirt kaum zu sehen.
  • 【Doppeltstöckig und Abziehbares Design】 Die Rückenstützgürtel mit verstellbaren Stabilisierungsstäben zur Erhöhung der Unterstützung und für zusätzliche Stabilisierung, bietet Kompression für eine effektive Korrektur der Haltung und Schmerzlinderung, Größe: von 81 bis 110 cm.
  • 【STARKER SCHUTZ 】Die Rückenbandage hilft Ihnen dabei aktiv zu bleiben, Verletzungen vorzubeugen und Ihre Leistung bei Aktivitäten, Erleichterung der Schmerz, entlastung der Rückenmuskulatur, Haltungskorrektur, Erhöhung der Rücken und Lendenwirbelbereichsbeweglichkeit und Fitness zu verbessern, indem er den ihn gerade hält und Core-Muskeln unterstützt.
  • 【Anwendbar】Der Rückenbandage ist leicht und für Reisen, Autofahren, Schlafen, Sport, Büroarbeit.nur für sports, nicht für medizinische Unterstützung
Back To Top