skip to Main Content
Amazonab 1.633,09 €ab 1.999,00 €2.199,00 € ab 2.149,99 €ab 2.005,94 €ab 1.099,90 €1.539,90 € ab 2.184,90 €
AbbildungEMPFEHLUNG
Bestseller


Preis-sieger

ModellAlpina Rasentraktor AT1 66 HCBAL-KO Rasentraktor Black EditionAlpina Rasentraktor BT 98 BRasentraktor XC140-98H HydrostatHome Deluxe - Benzin AufsitzrasenmäherMcCulloch ATV M165 - 97T
Amazonab 1.633,09 €ab 1.999,00 €2.199,00 € ab 2.149,99 €ab 2.005,94 €ab 1.099,90 €1.539,90 € ab 2.184,90 €
Vergleichsergebnis
check-das-beste.de
- Bewertung -Check-Sieger

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Bestseller

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Preis

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
Kundenbewertung
bei Amazon

( Bewertungen)

( Bewertungen)

( Bewertungen)

( Bewertungen)

( Bewertungen)

( Bewertungen)
Eigenschaften
  • Kraftvoller und zuverlässiger Briggs & Stratton Motor mit 3, 3 kW bei 2450 U/min
  • Komfortabler stufenloser und pedalbetätigter Hydrostatantrieb
  • Mähwerk mit 66 cm Schnittbreite
  • Grasfangkorb mit 150 Liter Volumen
  • Inklusive Batterie und Batterieladegerät
  • Zuverlässiges, kugelgelagertes 2-Messer Mähwerk für leichten Lauf - bequem auszubauen für schnelle Reinigungs- und Wartungsarbeiten
  • Große, breite Räder (15" vorne und 18" hinten) für besten Antrieb und optimale Traktion. Vermeidet Spurrillen im Garten
  • Leistungsstarker 5.8 kW AL-KO Pro Motor mit 352 ccm Hubraum - robust und vibrationsarm
  • Optimale Sitzposition für leichtes Erreichen der Bedienelemente mit bequemen tiefen Durchstieg. Hohe Beinfreiheit
  • Randvoll gefüllte Box durch kurzen Förderweg über die Hinterachse mit. Mit Signalton für rechtzeitiges Entleeren.
  • Briggs & Stratton Motor mit 6 kW bei 2600 U/min
  • Getriebe mit 5 Vorwärtsgängen und 1 Rückwärtsgang
  • Mähwerk mit 98 cm Schnittbreite
  • 200 l Grasfangkorb
  • Inklusive Batterieladegerät
  • TÜV-ZERTIFIZIERT: Unser Rasenmäher Reaper verfügt als einer der wenigen Aufsitzmäher seiner Klasse über eine aktuelle TÜV-Zertifizierung vom TÜV-Rheinland! Dort wurden alle Funktionen auf Herz und Nieren getestet und er hat sie mit Bravur bestanden!
  • VARIABEL: Die Schnitthöhe zwischen 35 mm und 75 mm lässt sich bequem in fünf Positionen einstellen und sorgt für ein perfektes Mähergebnis.
  • GRASAUFFANGKORB: Der 150 Liter große Fangkorb ist mit einer Mutliclip-Funktion ausgestattet. Er sorgt für beste Schnittergebnisse bei jedem Mähsystem und kann vom Fahrersitz aus einfach entleert werden.
  • REINIGUNG: Die Reinigung ist durch die integrierte Reinigungsfunktion nun ohne großen Aufwand möglich. Bringen Sie einen handelsüblichen Gartenschlauch mit einer Schlauchkupplung am Mähwerk an und schauen Sie zu, wie sich Ihr Rasenmäher praktisch von selbst säubert!
  • QUALITÄT: Dank seiner 4,5 kW / 6,5 PS und seines 61 cm Mähwerks ist dieser kompakte und zuverlässige Aufsitzmäher schnell und leichtgängig um Bäume und Büsche zu lenken.
zum Angebot

Entdecke hier weitere interessante Produkt-Ratgeber

(mit unseren Empfehlungen, Bestsellern und Preis-Siegern)

Überblick Produkt-Ratgeber

Hat dir dieser Artikel gefallen? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, 5,00 von 5)

Loading...

Vergleich empfehlen:

CHECK-DAS-BESTE KAUFBERATUNG:
> So finden Sie den richtigen Rasentraktor <

1. Was ist ein Rasentraktor und wie funktioniert dieser?

Bei einem Rasentraktor handelt es sich um einen großen, benzingetriebenen Rasenmäher, auf dem man sitzen kann. Er bietet sich besonders für größere, freie Rasenflächen an, da er eine breite Schnittfläche abdeckt und man so auch große Fläche schnell mähen kann.

Durch seine Gangschaltung kann er in verschiedenen Geschwindigkeiten gefahren werden. Dabei empfiehlt es sich einen entsprechenden Gehörschutz zu tragen, um sich vor seiner nicht zu verachtenden Lautstärke zu schützen.

2. Welche Rasentraktor Typen gibt es?

Mit einem Rasentraktor oder Aufsitzmäher dauert das Rasenmähen nur noch halb so lange.

Mit einem Rasentraktor oder Aufsitzmäher dauert das Rasenmähen nur noch halb so lange.

Bei Rasentraktoren muss man zwischen zwei unterschiedlichen Modellen unterscheiden. Zum einen gibt es den Aufsitzmäher, dessen Motor sich vor dem Sitz befindet. Er ist meist das leistungsstärkere Modell und kann deshalb auch Rasen an steileren Hängen problemlos mähen.

Zum anderen gibt es den Aufsitzmäher. Sein Motor befindet sich unter dem Sitz des Fahrers. Er ist leichter und weniger zu fahren und deshalb für grade, ebene Flächen geeignet.

Die beiden Modelle werden oftmals verwechselt, da sie sich nur an der Platzierung ihres Motors unterscheiden.

2.1 Vorteile eines Rasentraktors

Ein Rasentraktor ist natürlich teurer in der Anschaffung, als ein Handrasenmäher. Aber er bietet auch deutlich mehr Komfort, die die Kaufentscheidung durchaus begünstigen.

Man kann bequem auf dem Traktor platznehmen und sein gesamtes Grundstück gründlich mähen. Dabei sind neben dem Fahrspaß auch folgende Faktoren nicht unerheblich:

  • verhältnismäßig günstiger Anschaffungspreis
  • hochwertige Geräte und lange Garantiezeit
  • im Winter als Schneeschieber verwendbar
  • ganzjährig einsetzbar
  • großer Flächen
  • qualitativ hochwertiges Mähergebnis
  • deutlich schneller als mit Handmäher
  • Spaß bei der Arbeit
  • unabkömmlich für große Gärten
  • auch bei Hügeln und Bodenwellen einsetzbar
  • langlebiges Gerät mit wenig Reparaturen

3. Einsatzmöglichkeiten von Rasentraktoren

Rasentraktoren eignen sich ideal für mittlere und große Rasenflächen.

Rasentraktoren eignen sich ideal für mittlere und große Rasenflächen.

In primärer Funktion wird ein Rasentraktor natürlich zum kürzen des Rasens eingesetzt. Man kann innerhalb kurzer Zeit große Flächen, selbst unebene Flächen, sehr ordentlich mähen. Durch den integrierten Sitz ist diese Arbeit nicht nur effizient, sondern dabei noch bequem. Dies ist für viele Käufer das ausschlaggebende Kriterium.

Aber der Rasentraktor ist noch vielfältiger einsetzbar. So kann er im Winter anhand eines Schneeschiebeaufsatzes zum Schneepflug umfunktioniert werden. Diese Aufsätze sind für kleines Geld zu erstehen und erweitern den Rasentraktor zum Allroundgenie. Die Anschaffung lohnt sich also definitiv.

Geräte, die über eine Anhängerkupplung verfügen, können sogar kleine Schleppdienste ausführen.

Rasenmähertraktoren haben sich im Laufe der Zeit revolutioniert und können weitaus mehr als nur Rasenmähen. Wenn er dann noch über eine Anhängerkupplung verfügt, sind der Fantasie der Nutzung kaum Grenzen gesetzt.

Trotz seiner Vielseitigkeit ist er mit einem Preis von unter 2000 Euro wirklich erschwinglich. Der treue Begleiter steht einem mit seinen Diensten Sommer wie Winter zur Seite und ist dabei vielfältig einsetzbar. Die Investition kann sich also durchaus lohnen.

4. Welche Rasentraktor-Hersteller gibt es?

Einige Rasenmäher Hersteller bieten inzwischen auch Traktoren an, zu diesen gehören zum Beispiel:

AL-KO | Einhell | MTD | Brill | Husqvarna | McCulloch | John Deere | WOLF-Garten

5. Weitere Rasentraktor Tests und Berichte

Wir möchten unseren interessierten Lesern weiterführende Tests und Berichte auflisten um sich umfangreich informieren zu können. Da viele Testberichte im Internet häufig nicht die gewünschte inhaltliche Qualität umfassen, verweisen wir hier auf wissenswerte und hilfreiche Informationen aus dem Bereich Rasentraktor:

1. https://www.etest.de/rasenmaeher/rasentraktoren-vergleich

2. https://www.t-online.de/heim-garten/bauen/id_64731124/rasentraktor-und-aufsitzmaeher-pro-contra-zu-den-fahrbaren-rasenmaehern.html

6. Weitere Bestseller 2019

Bestseller Nr. 1
Stiga Estate 7122 HWS...
  • Stiga bietet Spitzenleistung. Groß, 122 cm Breite; ideal für den Hausgebrauch. Sehr hohe Leistung, für ausgezeichnetes Mulchen. Kapazität 320 l, sofortiges Stoppen, Pedale hydro-drive, gleichmäßige Mählänge und einfache Bedienung.
  • Sehr leistungsstarker Motor 656 cm³ Briggs Stratton V-Twin. Schnell und energiesparend. Wahl zwischen 7 Schnittlängen, verstellbar von 30 cm bis 90 mm, inklusive Zubehör zum einfachen Entfernen von Klumpen. Einfache Lenkung.
  • Sicherheitsschalter am Sitz des Fahrers, Räder von großem Durchmesser für schonendes Fahren auf empfindlichen Oberflächen. Großer Kraftstofftank. LED-Display für sofortige Kontrolle des Traktor-Status. Zwei Scheinwerfer für sicheres Fahren.
  • Ideal für Flächen bis 20.000 m². Kupplung für Mulch-Anhänger, einfache Kopplung.
AngebotBestseller Nr. 2
MTD Smart RN 145 Rasenmäher...
5 Bewertungen
MTD Smart RN 145 Rasenmäher...
  • Rasenfläche: 4.500 m² / Schnittbreite: 105 cm
  • Motor: B&S PB, 1 Zylinder, 8,9 kW, 500 cm³, E-Starter
  • Schnitthöheneinstellung: 38 bis 95 mm, 5 Positionen
  • Transmatic, 6 Gänge, Räder: 15" x 6", 18" x 9,5"
  • Textilfangsack mit Hardtop, 240 l, Mulchkit und Deflektor als Zubehör erhältlich
AngebotBestseller Nr. 3
CLP Rasentraktor Kippanhänger mit...
6 Bewertungen
CLP Rasentraktor Kippanhänger mit...
  • Der Kippanhänger kann an jeden üblichen Rasentraktor oder Aufsitzmäher angehangen werden. Das Metallgestell ist robust und sehr belastbar (300 Kg).
  • Der Einachskipper hat eine kippbare Lademulde mit Seitenwäden und Gitteraufsätzen. Die stabile Ladefläche eignet sich perfekt zum Abtransport von Garten-Abfällen.
  • Produktvorteile: kippbare Lademulde mit Seitenwäden und Gitteraufsätzen | luftbereift Räder ca. 400 x 95 mm | Stahlfege - inkl. Zug- und Anhängerdeichsel mit Anhängevorrichtung: universell (Befestigung per Bolzen)
  • Kuppeleinrichtung für Lademulde mit Verriegelung - mit Kipphebel direkt an der Deichsel | max. Gesamgewicht 300 kg | universelle Anhängevorrichtung | Seitenwände abklappbar | Ladefläche kippbar
  • Breite (Gesamtbreite): 167 cm
Back To Top