skip to Main Content
Amazonab 64,95 €64,95 € ab 39,95 €ab 64,95 €ab 29,95 €ab 39,95 €ab 34,95 €
AbbildungEMPFEHLUNG
Bestseller


Preis-sieger

ModellLotuscrafts Meditationsmatte Zabuton DeluxeMeditationsmatte ZABUTON BASICLotuscrafts Meditationsmatte ZABUTON DeluxeLotuscrafts MeditationskissenLotuscrafts Zafu MeditationskissenLotuscrafts Zafu Meditationskissen
Amazonab 64,95 €64,95 € ab 39,95 €ab 64,95 €ab 29,95 €ab 39,95 €ab 34,95 €
Vergleichsergebnis
check-das-beste.de
- Bewertung -Check-Sieger

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Bestseller

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Preis

2019
check-das-beste.de
- Bewertung -Top-Produkt

2019
Kundenbewertung
bei Amazon

(57 Bewertungen)

(3 Bewertungen)

(57 Bewertungen)

(402 Bewertungen)

(83 Bewertungen)

(42 Bewertungen)
Eigenschaften
  • EXTRA KOMFORTABEL - Die extra dicke Deluxe Version unserer Zabuton Meditationsmatte ermöglicht dir eine komfortablere Sitzhaltung und somit eine intensivere Meditationspraxis.
  • SCHONT KNIE, FÜSSE & KNÖCHEL - Die Unterlage für Meditation schont deine Knöchel im Lotussitz und deine Knie im Kniesitz. Du kannst dich somit noch besser auf deine Meditation konzentrieren und wirst weniger abgelenkt.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel der Yogakissen Unterlage garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • FÜLLUNG AUS BAUMWOLLVLIES - Die Zabuton Matte ist mit mehrlagigem Baumwollvlies gefüllt. Die Matte ist dadurch angenehm weich und bietet eine sehr gute Dämpfung.
  • GUT KOMBINIERBAR - Die Meditationsmatte ist optimal mit Meditationskissen und Yogakissen von Lotuscrafts kombinierbar und sollte in keinem Meditationsraum fehlen.
  • Meditationskissen Zabuton Basic 80 x 80 cm
  • Bequeme Unterstützung für eine lange und gleichmäßige Meditationshaltung
  • Kern aus mehreren Schichten aus 100% robuster Vlies Baumwolle
  • Bezug abnehmbar durch einen langen Reißverschluss, waschbar bis 40 °C
  • Sehr praktischer Tragegurt in der gleichen Farbe wie die Matte
  • EXTRA KOMFORTABEL - Die extra dicke Deluxe Version unserer Zabuton Meditationsmatte ermöglicht dir eine komfortablere Sitzhaltung und somit eine intensivere Meditationspraxis.
  • SCHONT KNIE, FÜSSE & KNÖCHEL - Die Unterlage für Meditation schont deine Knöchel im Lotussitz und deine Knie im Kniesitz. Du kannst dich somit noch besser auf deine Meditation konzentrieren und wirst weniger abgelenkt.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel der Yogakissen Unterlage garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • FÜLLUNG AUS BAUMWOLLVLIES - Die Zabuton Matte ist mit mehrlagigem Baumwollvlies gefüllt. Die Matte ist dadurch angenehm weich und bietet eine sehr gute Dämpfung.
  • GUT KOMBINIERBAR - Die Meditationsmatte ist optimal mit Meditationskissen und Yogakissen von Lotuscrafts kombinierbar und sollte in keinem Meditationsraum fehlen.
  • YOGA MEDITATIONSKISSEN BESTSELLER - Das praktische und vielseitige Yoga Bodenkissen von Lotuscrafts ist ideal für die Anwendung in Meditationsräumen, Yogastudios, Therapiezentren oder als flexible Sitzgelegenheit.
  • INDIVIDUELLE SITZHÖHE - Das Meditationskissen ist 15cm hoch. Die Füllung aus Bio Dinkelspelz kann bei Bedarf jedoch ganz einfach angepasst werden. So findet jeder seine optimale Sitzhöhe.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel des Meditations Sitzkissen garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • EINFACH WASCHBAR - Der Bezug aus Baumwolle (kbA) kann ganz einfach abgenommen werden und in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Meditierkissen lässt sich so einfach reinigen.
  • GUT KOMBINIERBAR - Das runde Bodensitzkissen lässt sich optimal mit einer Zabuton Meditationsmatte kombinieren. Mit Matte und Kissen hat man somit eine noch bessere Unterstützung während der Meditation.
  • ERGONOMISCHE FORM - Das Zafukissen ist dank seiner halbmondförmigen Krümmung besonders gut für das Sitzen mit gekreuzten Beinen geeignet und hilft eine bequeme aufrechte Sitzposition einzunehmen.
  • INDIVIDUELLE SITZHÖHE - Das Halbmondkissen ist 15cm hoch. Die Füllung des Yoga Kissen aus Bio Dinkelspelz kann bei Bedarf jedoch ganz einfach angepasst werden. So findet jeder seine optimale Sitzhöhe.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel des Meditation Sitzkissen garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • EINFACH WASCHBAR - Der Bezug aus Baumwolle (kbA) kann ganz einfach abgenommen werden und in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Meditierkissen lässt sich so einfach reinigen.
  • GUT KOMBINIERBAR - Das halbmondförmige Zafu Bodensitzkissen lässt sich optimal mit einer Zabuton Meditationsmatte kombinieren. Mit Matte und Kissen hat man somit eine noch bessere Unterstützung während der Meditation.
  • ZAFU KISSEN KLASSIKER - Das praktische und vielseitige Yoga Bodenkissen von Lotuscrafts ist ideal für die Anwendung in Meditationsräumen, Yogastudios, Therapiezentren oder als flexible Sitzgelegenheit.
  • INDIVIDUELLE SITZHÖHE - Das Yoga Kissen ist 15cm hoch. Die Füllung aus Bio Dinkelspelz kann bei Bedarf jedoch ganz einfach angepasst werden. So findet jeder seine optimale Sitzhöhe.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel des Meditation Sitzkissen garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • EINFACH WASCHBAR - Der Bezug aus Baumwolle (kbA) kann ganz einfach abgenommen werden und in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Meditierkissen lässt sich so einfach reinigen.
  • GUT KOMBINIERBAR - Das runde Zafu Bodensitzkissen lässt sich optimal mit einer Zabuton Meditationsmatte kombinieren. Mit Matte und Kissen hat man somit eine noch bessere Unterstützung während der Meditation.
zum Angebot

Entdecke hier weitere interessante Produkt-Ratgeber

(mit unseren Empfehlungen, Bestsellern und Preis-Siegern)

Überblick Produkt-Ratgeber

Hat dir dieser Artikel gefallen? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (18 Bewertungen, 5,00 von 5)

Loading...

Vergleich empfehlen:

CHECK-DAS-BESTE KAUFBERATUNG:
> So finden Sie die richtige Meditationsmatte <

Die Meditationsmatte – Was zeichnet sie aus und worauf sollte man bei der Anschaffung achten?

Geht es um die Meditation, dann ist eine entspannte und bequeme Position für die optimale Tiefenentspannung sehr wichtig. Die richtige Unterlage, um kniend oder sitzend über einen längeren Zeitraum ungestört auszuharren, ist dafür sehr wichtig. Eine Meditationsmatte unterstützt eine ungestörte und entspannte Meditation. Die Meditationsmatte ist eine Anschaffung für einen längeren Zeitraum. Deshalb sollten Sie bei der Anschaffung genau hinschauen und nicht das preiswerteste Modell auswählen, das der Markt hergibt.

1. Was ist eine Meditationsmatte?

Bei der Meditationsmatte handelt es sich um eine mehr oder weniger dicke Unterlage, die auf den Boden gelegt und als Sitz- oder Knieunterlage innerhalb der Medikation genutzt wird.

Gerade bei längeren Sitzung kann es schnell unbequem sein, selbst auf einem mit weichem Teppich ausgelegten Boden auszuharren. Die Meditationsmatte schützt die Knie, die Knöchel und die Füße vor unangenehmen Druckstellen, die ansonsten innerhalb der Meditation entstehen können.

Gleichzeitig bietet die gepolsterte Unterlage einen Wärmeschutz, wenn die Meditation über einen längeren Zeitraum verläuft.

2. Wie funktioniert diese?

Meditationsmatte: Meditation ist eine ruhige Atmosphäre, in der der Yogi sich wohl und geborgen fühlt.

Meditationsmatte: Meditation ist eine ruhige Atmosphäre, in der der Yogi sich wohl und geborgen fühlt.

Eine Meditationsmatte dient in erster Linie dazu, den Meditationsplatz optimal zu gestalten. Das bedeutet zum einen, dass die Matte den Meditationsplatz räumlich abgrenzt, was für die meditierende Person sehr angenehm ist. Darüber hinaus gestaltet die Meditationsmatte den Platz aber auch bequem und komfortabel.

In der Fläche ist die Meditationsmatte deshalb in einer Größe gestaltet, die es möglich macht, bequem auf ihr zu sitzen oder zu knien und dafür ausreichenden Platz zur Verfügung zu haben. Dazu ist die Meditationsmatte angenehm weich gefüttert. Das macht den vorgesehenen Meditationsplatz sehr komfortabel und bequem, denn die meditierende Person muss sich nicht auf den relativ harten Fußboden setzen oder knien, um die Meditation umzusetzen.

Auch bei längeren Sitzungen bleibt er Meditationsplatz angenehm weich und bequem und es bilden sich keine unangenehmen Druckstellen an Knöcheln, Füßen oder Knien innerhalb der Meditation. Eine gute Meditationsmatte ist zudem formstabil und auch rollbar, damit sie platzsparend transportiert und verstaut werden kann und jederzeit zur Nutzung einsatzbereit ist.

Neben einem hochwertigen und möglichst biologischem Anbau entstammenden Baumwollbezug sollten Sie auch darauf achten, dass die Füllung der Meditationsmatte hochwertig, druckstellenfrei und formstabil ist.

3. Welche Typen gibt es?

Unterschieden wird bei den Meditationsmatten zunächst in verschiedene Härtegrade. Matten, die für lange Sitzungen ausgerichtet sind, haben eine besonders dicke und weiche Füllung, damit auch die längeren Sitzungen noch komfortabel verlaufen. Für Sitzungen, die eher auf einen begrenzten Zeitraum ausgelegt sind, stehen Matten mit einer etwas festeren Füllung zur Verfügung.

Diese Meditationsmatten haben aber den Vorteil, dass sie auch stützend wirken und damit das Sitzen oder Knien besonders angenehm machen. Zahlreiche Varianten der Matten werden auch als Set mit einem Meditationskissen vertrieben. Hier kann für längere Sitzungen oder Einsteigersitzungen das Kissen unterstützend untergelegt werden.

Da zudem bei einer Meditation die Hüfte eine etwas höhere Lage als die Knie haben sollte, ist ein Kissen sehr interessant, um damit die optimale Sitzposition zu erreichen und besonders bequem zu meditieren.

4. Worauf sollten Sie als Einsteiger bei der Anschaffung der Meditationsmatte achten?

Gerade für Einsteiger in die Meditation kann es oftmals schwierig sein, die kniende Haltung über einen längeren Zeitraum einzuhalten. Deshalb empfiehlt sich gerade für Anfänger, eine Meditationsmatte in Kombination mit dem Meditationskissen anzuschaffen, denn so lässt sich mit dem Kissen als weitere Unterlage eine bequeme und länger einhaltbare Position einnehmen.

5. Für welches Material sollten Sie sich entscheiden?

Bei der Auswahl der Meditationsmatte spielt auch die Materialwahl eine erhebliche Rolle, denn jedes Material weist Vorzüge, allerdings auch Nachteile auf. Dazu kommen bei der Wahl des richtigen Materials der Meditationsmatte auch persönliche Vorlieben und auch die Umweltaspekte spielen eine Rolle.

5.1 PVC

PVC gilt im Hinblick auf die Robustheit, die Rutschfestigkeit und auch die leichte Reinigung als ein sehr empfehlenswertes Material. Allerdings ist es oftmals nicht die umweltfreundlichste Variante, um eine Meditationsmatte anzuschaffen. Hier gilt es genau hinzuschauen, ob Weichmacher oder andere Schadstoffe verarbeitet sind, die die Matte dann nicht nur weniger umweltfreundlich, sondern vielleicht sogar zu einer Gesundheitsgefahr machen.

5.2 Jute

Juttematten sind grundsätzlich umweltfreundlich und auch sehr griffig in ihrer Handhabung. Leider sind die Matten aus diesem Material aber nicht die bequemste Lösung und lange Sitzungen können auf Matten aus Jute oftmals nicht komfortabel umgesetzt werden. Nachteilig ist einfach, dass Jutematten relativ hart sind.

5.3 Naturkautschuk

Die Vorzüge der Matten aus Kautschuk liegen darin, dass diese Meditationsmatten besonders bequem sind, dass sie mit ihrer Umweltfreundlichkeit punkten und dass sie zudem auch noch eine gute Rutschfestigkeit auf weisen. Auch in der Reinigung erweisen sich Meditationsmatten aus Naturkautschuk als sehr angenehm. Damit weisen diese Matten sehr viele Vorteile auf, sofern Sie sich mit diesem Material bei der Meditationsmatte anfreunden können.

Wichtig ist, dass sich die Meditationsmatte innerhalb der Nutzung so gering wie nur möglich verzieht. Gerade bei günstigen Matten, die aus Gummi oder weichen Kunststoffmaterialien gefertigt sind, ist der Verzug aber oftmals normal. Gerade im langfristigen Gebrauch kann eine solche Matte dann schnell komplett aus der Form geraten. Deshalb lohnt es sich, in eine teurere und verzugfreie Matte zu investieren.

Grundsätzlich sind die Matten aus Kunststoffen, Kautschuk oder auch aus Wolle gefertigt. Die Auswahl des Materials ist auch von persönlichen Vorlieben abhängig. Gerade dann, wenn Sitzungen länger dauern sollen, ist eine besonders weiche Matte sehr empfehlenswert, weil sie den Sitzkomfort deutlich erhöht. Dabei spielt auch der Preis bei der Materialwahl mit ein, denn günstige Matten sind oftmals auch Kunststoffen gefertigt, während höherwertige Materialien wie Naturkautschuk oder auch Wolle oder Baumwollmaterialien eine besondere Qualität, aber eben auch einen höheren Preis aufweisen.

Vergleichen Sie hier einfach genau.

6. Die Umweltfreundlichkeit sollten Sie nicht außen vor lassen

Gerade im Hinblick auf die Umweltfreundlichkeit gibt es bei den einzelnen Materialien gravierende Unterschiede. Die schlechtesten Umweltwerte weisen hier die Matten aus PVC auf, da sie insgesamt oftmals noch schadstoffbelastet sind.

Allerdings haben die Hersteller hier auch schon nachgebessert und ein empfehlenswerter und verantwortungsvoller Hersteller wird auf Schadstoffe und Weichmacher in seinen Matten verzichten. Aber auch hier müssen Sie genau prüfen, um wirklich ein umweltfreundliches Material zu finden. Dazu kommt, dass auch vermeintlich umweltfreundliche Materialien wie Wolle oder Baumwolle hochgradig schadstoffbelastet sein können.

Auch hier spielt die Art der Produktion eine Rolle und die sollten Sie vor dem Kauf prüfen, um eine gute Matte auszuwählen. Gleiche Anforderungen gelten übrigens auch an Matten aus sogenannten thermoplastischen Elastomeren, kurz TPE, denn auch die bringen oftmals kritische Umweltwerte mit.

7. Das Design

Nicht zuletzt spielt auch das Design der Meditationsmatte eine Rolle, denn Sie sollen sich innerhalb der Meditationssitzungen ja auch rundum wohl fühlen. Hier spielen gerade Farben und Designs eine wichtige Rolle. Zwar ist das Design der Matte nicht das ausschlaggebende Kaufkriterium, aber eine ansprechende Matte macht die Sitzung einfach noch etwas angenehmer.

Schauen Sie deshalb auch beim Design genauer hin, denn die Matte soll Ihnen ja langfristig Freude in der Nutzung bereiten.

8. Welche Größe sollten Sie bei der Meditationsmatte wählen?

In erster Linie hängt die Auswahl der Meditationsmatte im Hinblick auf die Größe von der eigenen Körpergröße ab. Die meisten Matten sind für durchschnittlich große Menschen in der Größe konzipiert. Welche Größe sinnvoll ist, ist dann eine individuelle Frage, die von Ihrer persönlichen Körpergröße abhängt. Die Standardgröße bei der Meditationsmatte liegt bei etwa 70 x 90 cm. Das ist eine Größe, die für praktisch jeden gut geeignet ist, es sei denn, Sie sind besonders groß.

Ab einer Körpergröße von 1,90 m sollten Sie über eine größere Matte nachdenken, denn dann kann die Standardgröße für Sie unkomfortabel werden.

Auch die Dicke der Matte spielt bei Ihrer Kaufentscheidung mit ein. Je dicker die Matte ist, umso länger lassen sich die Sitzungen auf ihr komfortabel und bequem umsetzen. Planen Sie also längere Meditationssitzungen, dann sollten Sie sich für eine dicke Matte entscheiden. Als dick wird die Matte übrigens ab einer Stärke von etwa 5 cm beschrieben.

Bedenken Sie allerdings auch, dass die Größe und die Dicke der Matte auch die Transportfähigkeit wesentlich beeinflussen. Eine dicke Matte kann durchaus auf ein Gewicht von einem Kilogramm oder auch mehr kommen, während eine dünne Matte oftmals mit der Hälfte des Gewichtes auskommt.

Gerade dann, wenn Sie eine Meditationsgruppe besuchen und die Matte häufig transportieren müssen, spielt dann auch ein Kilogramm eine große Rolle, zumal Sie ja noch weiteres Zubehör transportieren möchten. In diesem Fall kann es durchaus empfehlenswert sein, eine dünnere Matte für die Sitzungen außer Haus anzuschaffen und die bequeme dicke und große Matte im heimischen Umfeld einzusetzen.

Zudem lässt sich eine kleinere und dünnere Matratze auch deutlich leichter aufrollen, was wiederum auch den Transport erleichtert.

9. Achten Sie auf die Rutschfestigkeit der Matte

Auch wenn Sie auf der Matte grundsätzlich innerhalb der Meditation sitzen, sollte sie dennoch rutschfest sein. Sie möchten letztlich auch sicher auf der Matratze zum Sitzen kommen und auch das Aufstehen sollte nicht von Ausrutschen begleitet sein. Auch wenn dies in jungen Jahren oftmals noch nicht wesentlich berücksichtigt wird, kann sich die Rutschfestigkeit der Matte gerade mit steigendem Alter als wichtiges Kriterium erweisen.

Je älter man wird, umso folgenreicher sind Stürze letztlich. Dazu möchten Sie letztlich auch, dass die Matte genau an der Stelle liegen bleibt, an der Sie sie zu Beginn der Meditation gelegt haben. Daher ist eine gute Rutschfestigkeit sehr wichtig.

Besonders rutschfest sind Meditationsmatten aus PVC. Auch Baumwolle und Jute kann sich aufgrund der groben Oberflächenstruktur als rutschfest erweisen.

Beachten sie dabei, dass sowohl Schmutz wie auch Staub die Rutschfestigkeit der Matte beeinträchtigen. Wichtig ist deshalb, dass die Matte regelmäßig von Schmutz und Staub befreit wird, damit sie optimal rutschfest bleibt.

10. Achten Sie auch auf die Reinigungsmöglichkeiten der Matte

Wichtig ist, dass sich die Meditationsmatte nach jedem Gebrauch leicht reinigen lässt. Auch wenn Sie auf der Matte lediglich sitzen und meditieren, schwitzen Sie und die Matte nimmt das auf. Dazu sieht die Matte nur lange schön und hygienisch aus, wenn sie leicht zu reinigen ist und sie entsprechend regelmäßig gesäubert wird.

Nur dann macht die Meditation auch dauerhaft Spaß. Gute und hochwertige Matten lassen sich problemlos mit einem feuchten Tuch und auch etwas lauwarmem Wasser reinigen. Besonders hochwertige Matten vertragen zudem einen Waschgang in der Waschmaschine problemlos.

11. Welche Hersteller und Marken gibt es?

Es gibt u.a. diese Hersteller auf dem Markt:

Lotuscrafts | CalmingBreath | Bodhi

12. Fazit

Geht es um die Auswahl der passenden Meditationsmatte, dann lohnt es sich, die genannten Kriterien bei der Auswahl einfließen zu lassen. Sie möchten sich bei der Meditation wohlfühlen und entspannen und dafür sollte das Equipment optimal sein.

13. Weitere Meditationsmatten Tests und Berichte

Wir möchten unseren  interessierten Lesern weiterführende Tests und Berichte auflisten um sich umfangreich informieren zu können. Da viele Testberichte im Internet häufig nicht die gewünschte inhaltliche Qualität umfassen, verweisen wir hier auf wissenswerte und hilfreiche Informationen aus dem Bereich Meditationsmatte:

https://www.erhoehtesbewusstsein.de/meditationstechniken-fur-anfanger-15-einfache-tipps/

https://www.yogabasics.de/10343/meditationssitz-5-klassische-sitzhaltungen-im-yoga-meditation/

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/tags,meditation.html

http://www.harvardbusinessmanager.de/blogs/wie-achtsamkeit-und-meditation-ihr-gehirn-veraendern-kann-a-1016687.html

14. Weitere Bestseller 2019

Bestseller Nr. 1
Lotuscrafts Meditationsmatte...
43 Bewertungen
Lotuscrafts Meditationsmatte...
  • KOMFORTABLE MEDITATION - Die Lotuscrafts Zabuton Meditationsmatte mit weicher Baumwollvlies-Füllung ermöglicht dir eine komfortablere Sitzhaltung und somit eine intensivere Meditationspraxis.
  • SCHONT KNIE, FÜSSE & KNÖCHEL - Die Unterlage für Meditation schont deine Knöchel im Lotussitz und deine Knie im Kniesitz. Du kannst dich somit noch besser auf deine Meditation konzentrieren und wirst weniger abgelenkt.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel der Yogakissen Unterlage garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • FÜLLUNG AUS BAUMWOLLVLIES - Die Zabuton Matte ist mit mehrlagigem Baumwollvlies gefüllt. Die Matte ist dadurch angenehm weich und bietet eine sehr gute Dämpfung.
  • GUT KOMBINIERBAR - Die Meditationsmatte ist optimal mit Meditationskissen und Yogakissen von Lotuscrafts kombinierbar und sollte in keinem Meditationsraum fehlen.
Bestseller Nr. 2
Lotuscrafts Meditationsmatte...
57 Bewertungen
Lotuscrafts Meditationsmatte...
  • EXTRA KOMFORTABEL - Die extra dicke Deluxe Version unserer Zabuton Meditationsmatte ermöglicht dir eine komfortablere Sitzhaltung und somit eine intensivere Meditationspraxis.
  • SCHONT KNIE, FÜSSE & KNÖCHEL - Die Unterlage für Meditation schont deine Knöchel im Lotussitz und deine Knie im Kniesitz. Du kannst dich somit noch besser auf deine Meditation konzentrieren und wirst weniger abgelenkt.
  • ÖKOLOGISCH & BIO-ZERTIFIZIERT - Das GOTS Siegel der Yogakissen Unterlage garantiert den kontrolliert biologischen Anbau der Baumwolle, umweltschonende Färbung sowie faire und sichere Arbeitsbedingungen.
  • FÜLLUNG AUS BAUMWOLLVLIES - Die Zabuton Matte ist mit mehrlagigem Baumwollvlies gefüllt. Die Matte ist dadurch angenehm weich und bietet eine sehr gute Dämpfung.
  • GUT KOMBINIERBAR - Die Meditationsmatte ist optimal mit Meditationskissen und Yogakissen von Lotuscrafts kombinierbar und sollte in keinem Meditationsraum fehlen.
Bestseller Nr. 3
Meditationsmatte ZABUTON BASIC 80 x...
8 Bewertungen
Meditationsmatte ZABUTON BASIC 80 x...
  • Meditationskissen Zabuton Basic 80 x 80 cm
  • Bequeme Unterstützung für eine lange und gleichmäßige Meditationshaltung
  • Kern aus mehreren Schichten aus 100% robuster Vlies Baumwolle
  • Bezug abnehmbar durch einen langen Reißverschluss, waschbar bis 40 °C
  • Sehr praktischer Tragegurt in der gleichen Farbe wie die Matte
Back To Top